Seminare und Vorträge

 

„Es macht mir Freude mit der Kraft der Natur zu heilen
und das Wissen mit Ihnen zu teilen!“

Seminare und Vorträge mit Heilpraktikerin Elke Gerhardt

 

Meine Veranstaltungen 2020

Meditationstage

Wege zur goldenen Mitte

Heilung für Körper, Geist und Seele

Durch meine jahrzehntelange Seminarerfahrungen ist es mir eine Freude, Menschen in ihrer ureigenen Spiritualität zu erwecken.

In diesen Kursen gibt es kein richtig und kein falsch, keinen erleuchteten Meister und vor allem keine schwermütige Sitzorgien.

Ich erhebe keinerlei therapeutischen Anspruch. Es ist ein Treffen auf Herzensebene mit allen Teilnehmern. Wir begegnen uns in Leichtigkeit, Tiefe und Humor. Hier wird getanzt, geatmet und es entstehen Kontakte, die inspirieren, provozieren und Lebendigkeit in unser Dasein bringen.

Wir werden Aspekte erörtern, erfahren und austauschen. Dieser Meditationstag ist eine wertvolle, wohltuende Begegnung.

Praktische Übungen im Seminar:

  • Atmung
  • Herzenergie
  • dynamische Körperarbeit
  • Meditation
  • Kundalini
  • Stille
  • Chakra-Balance
  • Schamanische Traumreisen
  • Eröffnung eines heiligen Raumes
  • Heilarbeit – mit den Händen berühren, spüren und be-handeln.

Termine für die Meditation

25.01.2020

22.02.2020

21.03.2020

25.04.2020

27.06.2020

25.07.2020

22.08.2020

26.09.2020

24.10.2020

21.11.2020

19.12.2020

jeweils von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr  in Durlach, die Adresse in Durlach wird Ihnen bei der Anmeldung mitgeteilt.

Bitte unbedingt anmelden wir haben nur begrenzt Platz!

„Die Massage aus dem TAO“ nach Russel und Kolb

Eine der schönsten Berührungssequenzen die ich je erleben, erlernen und lehren durfte. Über 4 Jahre hinweg habe ich dieses Seminar an den 2 größten Tantra Schulen Deutschland und der Schweiz gelehrt und geleitet. Nun möchte ich diese wundervolle Körper – Meditation und Massagesequenz auch meinen Klienten zur Verfügung stellen.

An diesem 3 tägigen Seminar tauchen Sie in die Tiefen ihres körperlichen Seins. Extrem langsame und sanfte Massagestriche entlang der Meridiane am ganzen Körper vermitteln ein subtiles Gefühl des Schwebens und der körperlichen Losgelöstheit. Der ganze Körper empfängt absichtslose Berührung überall und ohne Ausnahme –  auch im Schoßraum! Diese Massage ist wie ein Körpergebet für den Gebenden wie auch für den Empfangenden. Sie lässt uns in unsere ureigene, ruhige und feine Schwingung kommen und es entsteht das „Wu Wei aus dem TAO“ – der Weg des NICHT TUN.

Hier entsteht der Zauber an Herzöffnung und innerer Friede.

Donnerstag, 21. Mai  2020 (Himmelfahrt) von 9:00 bis ca. 18:30 Uhr,

Freitag von 9:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr,

bis Samstag 23. Mai von 9:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr.

Für die komplette Massagesequenz, das Erlernen der Griff Folge und der Energiezentren braucht es 3 Tage! Das Lernen dieser Massage an sich…- bringt Dich zu einem unbeschreiblich schönen Raum – Zeit -Gefühl.

Dieser Kurs kostet 280,00 € pro Person

für Paare 550,00 €                                               5 % Frühbucher Rabatt bis 20.04.2020

 


*Ich tue Gutes!

Wollen Sie gerne bei meinen Seminaren mitmachen, haben aber nicht die nötigen finanziellen Mittel?

Bitte, meine Kurse sind für gute Zwecke von mir initiiert, sie bereichern unser Leben und wenn Sie dabei sein möchten, aber nicht den vollen Seminarpreis zahlen können, dann ist auch das auf Spendenbasis möglich… Jeder was er kann.

Die reguläre Teilnahmegebühr ist am aktuellen Seminarmarkt orientiert. Für alle, die es sich leisten können bitte ich um eine Teilnahme-Spende von 80,00 € pro Tag.

Ihre Teilnahmegebühr spende ich für gemeinnützige Zwecke.

Im letzten Jahr habe ich den Betrag an die Flutopfer gespendet. Meine Hilfsprojekte Kinder des Himalaya erhalten immer Unterstützung und die erste Halbjahresspende 2019 ging an das Tier-Hilfsprojekt Gut Ayderbichl für ein Esel-Notprojekt. Aktuell gehen die Teilnehmerbeiträge an den Schutz der Regenwälder.

Dafür danken Ihnen alle diese Menschen und Tiere.

Vorträge und Seminare in Karlsruhe

Meine Gast-Dozenten

 

 

Vortrag von Stefanie Kantereit:
Nahrungsmittel als Krankheitsauslöser

Dienstag, den 28. Januar 2020
19:00 Uhr in meiner Praxis  / Anmeldung erforderlich
Eintritt ist frei

Frau Kantereit ist langjährigen Mitarbeiterin, Heilpraktikerin und Ernährungsberaterin. Sie beschäftigt sich intensiv mit Nahrungsmitteln sowie vegetarischer, veganer und konventioneller Ernährung.

Immer häufiger treten chronische Krankheiten und rezidivierende Infekte auf, deren Ursache in einem gestressten Intestinaltrakt (Magen-Darm) liegen. Abwechslungsreiches Essen bedeutet nicht etwa ‚Querbeet‘ zu essen, sondern dem Körper ausgewogene, ‚unkomplizierte‘ Nahrungsmittel zuzuführen.

Welche Nahrungsmittel stellen Reizungen dar? Und wie kann man sich einfach, unkompliziert und gesund ernähren? Tipps von einer erfahrenen Heilpraktikerin zu diesem wichtigen Lebensthema.

 

Einzelsitzungen mit Christine Bengel:
Lebensberatung mit der Meisterin der Zahlen

Frau Christine Bengel hat sich wieder bereit erklärt, am 01. und 02. Februar 2020 Einzelsitzungen in meinen Praxisräumen anzubieten – das ist ein Wochenende.

Die Zahl ist das Maß aller Dinge! Frau Bengel beherrscht die Numerologie wie niemand sonst. Sie gibt seit vielen Jahren Unterricht, hat eine Praxis in Zürich und berät nicht nur Privatpersonen, sondern unterstützt mit ihrem Wissen auch Konzerne und Unternehmen.

Fragen zum eigenen Potenzial, aber auch Fragen zu persönlichen Problemen wie bspw. Rückschlägen im Beruf und Schwierigkeiten in der Partnerschaft werden von Frau Bengel in einer Lebensberatung differenziert erörtert.

Die Sitzung kostet 180,00 € und wird mit 60 Minuten für die Einzelsitzung angesetzt.

 

Vortrag von Freya Metzner:
Die Frau, das Weib, die heimliche Sehnsucht und der unbekannte Schoßraum

Dienstag, den 03. März 2020
19:00 Uhr in meiner Praxis
Der Eintritt ist frei

Frau Freya Metzner hat sich seit Jahren intensiv mit der tantrischen Sichtweise und weiblichen sexuellen Energie beschäftigt. Sie ist ausgebildete Frauen-Masseurin und Beraterin für Fragen in der weiblicher Intimität.

Für viele meiner Patientinnen ist sie eine wertvolle Hilfe, wenn es um Blockaden im Becken und der weiblichen Sexualität geht. Oft sind Narben ein schmerzhafter Grund um die Lust aus dem Leben zu verbannen. Häufige Blasenentzündungen und vieles mehr können auf ein gestörtes Verhältnis zum eigenen Schoßraum hinweisen.

Themen über den  G-Punkt und über die so vielseitige weibliche Sexualität werden hier in einem geschützten „Frauenraum“ erörtert.

 

Noch ein Info Schmankerl…

Seminar mit Tanis Helliwell in der Schweiz:
Ahnen und Familienheilung

Die Psychologin und Autorin Tanis Helliwell  kommt nächstes Jahr vom 04. bis 06. Juni 2020 zu einem Seminar in der Schweiz mit dem Thema Ahnen und Familienheilung!

Alle Bücher von Tanis habe ich verschlungen und bin selbst nach einem Seminar tief beeindruckt und bereichert heimgekehrt. Da sie in Kanada lebt, ist das eine großartige Möglichkeit, sie persönlich kennenzulernen. Ich werde auf jeden Fall dort sein. Vielleicht möchten Sie auch mit – fragen Sie mich danach!

 

Bleiben Sie gesund!


Buchempfehlung

Plötzlich gelähmt:
Über die Wirkung von Meditation zur Krankheitsbewältigung

von Samarpan P. Powels,
Herausgeberin von FindYourNose – Online Magazin für Meditation

Leseprobe
Taschenbuch Plötzlich gelähmt

Samarpan hat Anfang Mai 2019 überraschend eine schwere Krankheit bekommen (GBS). Sie erzählt in diesem Taschenbuch wie es ist, über Nacht bis zu den Schultern gelähmt zu sein. Und sie beschreibt, wie die Erfahrung mit Meditation in dieser Situation hilft – und in welchen Situationen sie keine Bedeutung hat.


Fotos von Wolf-Dieter Storl
„Vortrag: Heilkraft des Waldes“


Weiterbildung

Ausbildungsmodule für geprüfte Heilpraktiker/innen

Ich biete jungen Kollegen/innen
die Möglichkeit einer individuellen Ausbildung
meiner Therapieformen, sowie Diagnose und Praxisführung.

Infos zur Heilpraktiker-Praktikumsstelle